Kopfzeile

Inhalt

Richtplanung

Die kommunale Richtplanung leitet sich aus der kantonalen Richtplanung ab und ist behördenverbindlich.
Kantonaler Richtplan
Der Richtplan legt die räumliche Entwicklung des Natur-, Landwirtschafts-, Siedlungs-, Wirtschafts- und Erholungsraums in Grundzügen fest.
Der Richtplan legt die räumliche Entwicklung des Natur-, Landwirtschafts-, Siedlungs-, Wirtschafts- und Erholungsraums in Grundzügen fest.
Richtplankarte Siedlung und Landschaft
Der Gemeindliche Richtplan Siedlung und Landschaft gibt Auskunft über die beabsichtige Entwicklung im Siedlungs- und Landschaftsraum.
Der Gemeindliche Richtplan Siedlung und Landschaft gibt Auskunft über die beabsichtige Entwicklung im Siedlungs- und Landschaftsraum.
Richtplankarte Verkehr
Der Gemeindliche Richtplan, Teil Verkehr, enthält die Grundlagen der Verkehrsführung.
Der Gemeindliche Richtplan, Teil Verkehr, enthält die Grundlagen der Verkehrsführung.
Inventarkarte Schutzobjekte
Das Inventar Schutzobjekte 2004 besteht aus den Inventarlisten und der Inventarkarte.
Das Inventar Schutzobjekte 2004 besteht aus den Inventarlisten und der Inventarkarte.
Quartiergestaltungsplan Städtler Allmend
Der Quartiergestaltungsplan befasst sich mit den spezifischen Gestaltungsprinzipien eines Quartiers.
Der Quartiergestaltungsplan befasst sich mit den spezifischen Gestaltungsprinzipien eines Quartiers.