Kopfzeile

Inhalt

Reformierte Kirche

Die reformierte Kirche Cham wurde 1915 an der Sinserstrasse auf einem Landstück der damaligen Papierfabrik Cham im Heimatstil erbaut. Im Jahre 2005 wurde sie innen umfangreich renoviert und den heutigen technischen Bedürfnissen angepasst.

Auf der Internetseite der Kirchgemeinde erfahren Sie mehr zu Veranstaltungen sowie Gottesdiensten und finden weitere Kontaktinformationen: www.ref-zug.ch/cham.

Sekretariat Pfarramt Cham
Jacqueline Hohl
Sinserstrasse 27
6330 Cham
Telefon: 041 780 65 70
E-Mail: jacqueline.hohl@ref-zug.ch

Zugehörige Objekte

Name Beschreibung
ev.-ref. Bezirkskirchenpflege Cham
Die Evangelisch-reformierte Kirchgemeinde des Kantons Zug
will die Gegenwart von Gott in das tägliche Leben der Menschen bringen: Gott als der ständige Begleiter der Menschen. Sie möchte dazu beitragen, dass die Botschaften von Jesus Christus im täglichen Leben aller Menschen umgesetzt und somit auch gelebt werden. Sie will den Menschen helfen, zu einer persönlichen, d.h. eigenen Beziehung zu Gott zu finden. Und sie schätzt die Verschiedenartigkeit der Menschen und damit die Reichhaltigkeit der Gesellschaft. Diese Vielfalt möchte die Evangelisch-reformierte Kirchgemeinde des Kantons Zug unter dem Dach des gemeinsamen Glaubens fördern.