Kopfzeile

Inhalt

Von Bewegung, über Chillen bis zu Mitwirken

Die Jugend- und Gemeinwesenarbeit Cham freut sich, ein grosses Angebotsspektrum für Jugendliche unter ihren Fittichen zu haben. Viele der Angebote haben bereits eine lange Tradition, sind bestens etabliert und sehr beliebt. Zudem ist die Jugend- und Gemeinwesenarbeit stetig daran, neue Angebote für Jugendliche zu prüfen und umzusetzen.

Eine Übersicht über die wichtigsten Angebote:

Funbox
Die Funbox ist eine mobile Anlage, die mit diversen Geräten (z.B. Scooter, Skateboards, Inlines) befahren werden kann. Dank einer ausgeklügelten Konstruktion kann sie transportiert werden. Dies ermöglicht es, dass zwischen den Frühlings- und Herbstferien mehrere Quartiere in den Genuss der Anlage kommen. Der Auf- und Abbau wird durch Kinder und Jugendliche realisiert. Den aktuellen Standortplan finden Sie hier.

Mobiler Pumptrack
Der mobile Pumptrack ist ein Rundkurs mit aufeinanderfolgenden Wellen, die mit dem Velo, Scooter, Skateboard etc. befahren werden können und alle richtig in Schwung bringen. Wie die Skater Funbox wechsel auch der mobile Pumptrack seinen Standort in den verschiedenen Quartieren regelmässig. Den aktuellen Standortplan finden Sie hier.

Pumptrack Seematt
Der 2020 eröffnete Pumptrack auf der Seematt-Wiese begeistert Rollsportlerinnen und -sportler jeden Alters. Hier bietet sich Gelegenheit, das eigene Fahrgerät besser kennenzulernen, Sprünge zu üben, die Fahrtechnik zu verbessern. Ob mit Kickboard, Bike, Skateboard oder anderen Rollsportgeräten: mit der richtigen Technik Schwung zu holen und Geschwindigkeit aufzubauen (englisch «pumping») macht Spass. Die Anlage der IG Mountainbike Zug mit dem asphaltierten Untergrund bietet eine fantastische Möglichkeit, sich ganzjährig zu bewegen. Für die Benützung wird Schutzausrüstung wie Helm und 
Schoner empfohlen.  

Offene Turnhalle - Midnight Games
Von Herbst bis Frühling finden die offenen Turnhallenangebote der Jugend- und Gemeinwesenarbeit statt. Die Angebote bieten Möglichkeit, sich im Winterhalbjahr in der Turnhalle zu bewegen und Freundinnen und Freunde zu treffen. Die Midnight Games finden jeweils am Samstagabend von 20-23 Uhr statt. Das Angebot startet nach den Herbstferien und endet vor den Frühlingsferien. Das Angebot ist kostenlos und ohne Anmeldung. Nähere Infos finden Sie im Veranstaltungskalender.

Zumela
Jeden Herbst findet ein Wochenende für Mädchen der Sekundarstufe I statt. Das Zumela (Zuger Meitlilager) ist ein Angebot des Netzwerk SKAJ mit der Trägerschaft Punkto und wird von einer Arbeitsgruppe von Soziokulturellen Animatorinnen aus den Jugenarbeitsstellen organisiert. An diesem Wochenende findet eine thematische Auseinandersetzung und Reflexion mit genderspezifischen Themen (wie Aussehen, Liebe, etc) statt, weiter gibt es Bewegungsangebote und kreative Anteile. Nähere Infos finden Sie hier: https://www.zumela.ch/