Willkommen auf der Website der Gemeinde Cham



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Netzwerk Städtler Allmend


Das Gebiet Städtler Allmend ist ein Gewerbegebiet an prominenter Lage zwischen der Kreuzung Alpenblick und dem Einkaufszentrum Zugerland. Das Gebiet ist von der Autobahn hervorragend erschlossen, die gute Anbindung an den öffentlichen Verkehr ist gewährleistet und das Erholungsgebiet Städtlerwald sowie der Zugersee sind mit dem Velo oder zu Fuss in kurzer Zeit erreichbar.

Der Zuzug des Hauptsitzes der Firma AMAG in das neue Gebäude "Helix", das von der Alfred Müller AG realisiert wird, bringt dem Gebiet rund 850 neue Mitarbeitende. Aufgrund der Realisierung dieses Projekts und dem Wissen, dass auf dem südlichen Areal ebenfalls eine Entwicklung mit den drei Eigentürmern Heinz Häusler AG, Coop und Holcim, geplant ist, hat die Einwohnergemeinde Cham zusammen mit der Gemeinde Steinhausen, der Volkswirtschaftsdirektion des Kantons Zug sowie verschiedenen Investoren eine Arbeitsgruppe "Netzwerk Städtler Allmend" gegründet. Ziel ist es, das Gebiet attraktiv zu gestalten und vermarkten.

Informationsanlass für ansässige Unternehmen
Um ansässige Unternehmen aus erster Hand über die Entwicklung der Städtler Allmend zu informieren, wurden die entsprechenden Geschäftsleitungen am 15. Mai 2018 zu einem Informationsanlass eingeladen. Dabei präsentierten die Einwohnergemeinden Cham und Steinhausen, die Alfred Müller AG sowie die Heinz Häusler AG in Kurzreferaten die aktuellen Pläne und Bauvorhaben sowie Infrastrukturprojekte im Gebiet.

Weitere Informationen zum Informationsanlass inkl. der Präsentationsfolien aller Referenten finden Sie unter den Medienmitteilungen.


Mitarbeitende

Name Funktion Telefon
Mengis, Martin Gemeindeschreiber 041 723 87 01