Willkommen auf der Website der Gemeinde Cham



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
vorhergehendes Ereignis | nächstes Ereignis

Umbau des Spritzenhauses in ein Musikprobelokal

1987

Mit dem Neubau des Feuerwehr-, Werkhof- und Zivilschutzgebäudes (siehe 1985 - 1987: Feuerwehr-, Werkhof- und Zivilschutzgebäude) wurde das Spritzenhaus (siehe 1902 - 1903: Neubau des Spritzenhauses) frei.
Nachdem die Musikgesellschaft seit Jahren ein geeignetes Probelokal suchte und mit der Aula Röhrliberg nur bedingt glücklich war (Instrumente, Podeste etc. mussten nach den Proben immer wieder verräumt werden), ergab sich hier eine gute Möglichkeit, ein neues Probelokal einzurichten.

Die Gemeindeversammlung vom 26. Januar 1987 bewilligte an die Umbaukosten von Fr. 220'000.-- einen Beitrag von total Fr. 180'000.--.

zur Übersicht