Kopfzeile

Inhalt

Pilz-Befall führt zu diversen Baumfällungen und zeitgleichen Ersatzpflanzungen in Cham

24. November 2020

Im Verlauf des Winters müssen in Cham verschiedene Bäume gefällt werden, weil sie von Pilzkrankheiten betroffen und deshalb stark geschwächt sind. Für alle gefällten Bäume werden Ersatzpflanzungen vorgenommen.

Alle Details entnehmen Sie der untenstehenden Medienmitteilung.

Hallimasch auf Baum
Eine Eiche im Lorzenpark, die aufgrund eines starken Hallimasch-Befalls gefällt werden muss. Als Ersatz für sie wird eine junge Traubenkirsche gepflanzt

Zugehörige Objekte

Name
2020.11.24_MM_Baumfallungen_wegen_Pilzbefall_Ersatzpflanzungen.pdf Download 0 2020.11.24_MM_Baumfallungen_wegen_Pilzbefall_Ersatzpflanzungen.pdf