Kopfzeile

Inhalt

Eröffnung Fuss- und Radweg Kirchbühl

13. August 2020

Am Dienstag, 11. August 2020, wurde der neue Fuss- und Radweg Kirchbühl der Öffentlichkeit übergeben. Nach dreimonatiger Bauzeit, steht nun Fussgängerinnen und Fussgängern und allen, die das Velo favorisieren, die neue Wegverbindung zwischen der Klostermatt und der Rigistrasse zur Verfügung. Durch die asphaltierte Oberfläche und die Ausstattung mit moderner Beleuchtungstechnik werden wichtige Ansprüche an einen sicheren Schulweg erfüllt.

Weitere Details finden Sie der untenstehenden Medienmitteilung.

Der Chamer Gemeinderat eröffnet den Fuss- und Radweg Kirchbühl
Zu Fuss oder mit dem Velo testet der Chamer Gemeinderat den neuen Fuss- und Radweg: Drin Alaj, Georges Helfenstein, Rolf Ineichen und Christine Blättler (v.l.)

Zugehörige Objekte

Name
2018.08.13_Eroffnung_Fuss-_und_Radweg_Kirchbuhl.pdf Download 0 2018.08.13_Eroffnung_Fuss-_und_Radweg_Kirchbuhl.pdf