Willkommen auf der Website der Gemeinde Cham



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Bewilligungsgesuch für die einmalige Verlängerung im Gastgewerbe

Zuständiges Departement: Verkehr und Sicherheit
Zuständige Stelle: Polizeiamt
Verantwortlich: Mosimann, Maja

Kurzbeschrieb
Einmalige Verlängerung im Gastgewerbe

Generelle Information
Bewilligung für den Alkoholausschank über die bewilligten Öffnungszeiten hinaus, welche in der gastgewerblichen Bewilligung festgelegt sind.

Ergebnis
Das Bewilligungsgesuch kann direkt übermittelt werden.

Kosten
Die Gebühren für eine einmalige Verlängerung betragen CHF 50.00

Bemerkungen
Einmalige Verlängerungen im Gastgewerbe werden in der Regel drei Mal pro Kalenderjahr bewilligt.

Vorbedingungen
Gültiges Patent für den Alkoholausschank und den Handel mit gebrannten Wassern.

Vorgehen
  1. Bestimmungen lesen
  2. Formular ausfüllen und abschicken und evtl. Meldung an die Polizei
  3. Anlass durchführen
  4. Rechnung bezahlen

Formular
Hier geht es zum Online-Formular

Erforderliche Dokumente
Keine

Rechtliche Grundlagen
Gesetz über das Gastgewerbe und den Kleinhandel mit gebrannten Wassern (Gastgewerbegesetz), Artikel 13, Absatz 4.

Weiterführende Informationen und Dokumente
Keine

Adresse
Einwohnergemeinde Cham, Polizeiamt
Postfach 265
6330 Cham 1
Tel 041 723 87 81
Fax 041 723 87 67

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag
08.00 - 11.45 Uhr
13.30 - 17.00 Uhr
montags bis 18.00 Uhr

zur Übersicht