Willkommen auf der Website der Gemeinde Cham



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Individuelle Prämienverbilligung

Zuständige Stelle: AHV-Zweigstelle
Verantwortlich: Gütiger, Karin

Versicherte deren massgebende Steuerzahlen vorliegen und die gemäss Berechnung einen Anspruch auf Prämienverbilligung haben, erhalten bis Mitte Februar ein Antragsformular direkt von der Ausgleichskasse zugestellt. Alle anderen Versicherten können das Antragsformular bei der AHV- Zweigstelle der Wohnsitzgemeinde oder online bei der Ausgleichskasse Zug beziehen (Bestellungen werden erst ab Ende Februar entgegengenommen). Das Antragsformular ist jeweils bis spätestens am 30. April bei der Gemeinde einzureichen, in welcher Sie am 01. Januar Wohnsitz hatten. Um einen Anspruch geltend zu machen, muss pro antragsstellende Person eine gültige Kopie der Versicherungspolice (KVG per 01. Januar) dem Antragsformular beigelegt werden. Bei zu spät eingereichten Formularen besteht kein Anspruch auf Prämienverbilligung.

Preis: gratis


Online-Dienste

Mit der Nutzung dieser Dienstleistung akzeptieren Sie die detaillierten Nutzungsbedingungen.

Name
Individuelle Prämienverbilligung


zur Übersicht