Willkommen auf der Website der Gemeinde Cham



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Testament, Ehe- und Erbvertrag

Zuständiges Departement: Zentrale Dienste
Zuständige Stelle: Notariat Cham

Wie setzte ich ein Testament auf und wo kann ich es deponieren?
Beratungen erhalten Sie bei Advokaturbüros, Banken und Treuhandgesellschaften.

Testament aufsetzen
Damit Sie ein Testament aufsetzen können, müssen Sie 18 Jahre alt und urteilsfähig sein. Es gibt drei Arten von Testamenten:
  • Das handschriftliche (eigenhändige) Testament
  • Das öffentliche (notarielle) Testament
  • Das mündliche Testament (Nottestament - notariell - Ausnahmefall)
Wenn Sie Ihr handschriftliches (eigenhändiges) Testament selber verfassen, müssen Sie folgendes beachten:

  • Angabe von Ort, Tag, Monat und Jahr der Errichtung auf dem Dokumentes;
  • Sie müssen den gesamten Testamentstext (auch Orts- und Datumsangabe) selber handschriftlich verfassen;
  • Sie müssen das Testament persönlich unterschreiben.

Ehe und Erbverträge
Ein Erbvertrag zwischen dem so genannten Erblasser und einem oder mehreren Erben ist erst gültig, wenn er öffentlich beurkundet ist. Nachträglich kann man ihn nur mit dem Einverständnis aller Vertragspartner ändern oder auflösen.

Der Erbvertrag ist vor allem dann eine Alternative zum Testament, wenn man jemanden unwiderruflich begünstigen, freiwillig auf seinen Pflichtteil verzichten (Erbverzicht) oder eine weitere Massnahme definitiv festlegen möchte.

Für die Errichtung dieser Verträge können Sie sich an unsere gemeindliche Urkundsperson oder auch an einen sonstigen Notar oder Rechtsanwalt wenden.

Depotstelle
Das Erbschaftsamt führt die Depotstelle für letztwillige Verfügungen (Testamente, Ehe- und Erbverträge) für Personen mit gesetzlichem Wohnsitz in Cham.

Die Dokumente können persönlich oder schriftlich eingereicht werden. Bei  schriftlicher Einlage sind die genauen Personalien aufzuführen.

Es ist eine einmalige Depotgebühr von CHF 30.00 zu entrichten.

zur Übersicht