Willkommen auf der Website der Gemeinde Cham



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
vorhergehendes Ereignis | nächstes Ereignis

Kauf der Liegenschaft Röhrliberg

1966

Im Januar 1965 hat die Schulkommission den Gemeinderat auf die "stürmische Entwicklung" im Schulsektor hingewiesen und empfohlen, schon jetzt ein grosszügig konzipiertes Sekundar- und Abschlussklassenzentrum zu planen.
Dies auch im Hinblick auf das kommende Obligatorium des 8. Schuljahres.

Der Gemeinderat suchte nach möglichen Standorten und wurde nach langen Verhandlungen im Röhrliberg fündig.

Die Gemeindeversammlung vom 03.03.1966 bewilligte schlussendlich den Kauf von insgesamt 60'932 m2 Land zum Preis von Fr. 66.-- pro m2.

zur Übersicht