Willkommen auf der Website der Gemeinde Cham



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
vorhergehendes Ereignis

Sanierung und Erweiterung der Schulanlage Röhrliberg

2018 - 2020

Nachdem die Gemeindeversammlung vom 22. Juni 2015 ohne Diskussion und ohne Gegenstimme den Projektierungskredit für die Erweiterung und Sanierung der Schulanlage Röhrliberg, 1. Etappe von Fr. 2,1 Mio. bewilligt hat (siehe 2012 – 2015: Planung der Sanierung und Erweiterung der Schulanlage Röhrliberg), wurde die Planung an die Hand genommen.

An der Urnenabstimmung vom 21. Mai 2017 wurde über den Baukredit für die Erweiterung und Sanierung der Schulanlage Röhrliberg, 1. Etappe im Betrag von Fr. 26'240'000.-- abgestimmt.

Bei einer Stimmbeteiligung von 45.1 % wurde der Kredit mit einem JA-Stimmenanteil von knapp 83% deutlich angenommen.

Der Kredit beinhaltete u.a. auch den "Miet / Kauf" eines Pavillons, welcher im Frühjahr 2018 auf dem Tennisplatz (zwischen dem Schulhaus und dem Hallenbad) erstellt wurde und Platz für zwölf Klassenzimmer bietet.

Auf Beginn des Schuljahres 2018 / 2019 wurde der Pavillon bezogen und das Schulhaus Röhrliberg 1 den Bauleuten übergeben.

An der Gemeindeversammlung vom 03. Dezember 2019 wurde einstimmig ein Bruttokredit von CHF 1'090'000 (inkl. 7.7% MwSt) für den Kauf des Schulhauspavillons Röhrliberg beschlossen.
U. a. wurde dieser Kredit auch damit begründet, dass in absehbarer Zeit der Schulraum knapp werden könnte bzw. auch die Sanierung der Schulhäuser Städtli I und II geplant ist.


zur Übersicht