Willkommen auf der Website der Gemeinde Cham



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
vorhergehendes Ereignis | nächstes Ereignis

Beteiligung an den Baukosten für den Doppelkindergarten im Seminar Heiligkreuz

1966

Das Schwestern-Institut Heiligkreuz führt seit einiger Zeit einen Kindergarten, welcher wertvolle Dienste für den unteren Kreis leistet.

Im Jahre 1965 teilt die Institutsleitung der Gemeinde mit, dass man mit stets steigenden Betriebskosten rechnen müsse und zudem gezwungen sei, neue Räumlichkeiten zu schaffen.

Die Gemeindeversammlung vom 19.12.1966 bewilligt den jährlichen Betriebsbeitrag von bisher Fr. 3'000.-- auf Fr.7'500.-- zu erhöhen.

An die Erstellungskosten von Fr. 187'515.-- für den neuen Zweckbau wird ein einmaliger Beitrag von Fr. 50'000.-- gesprochen.

zur Übersicht