Willkommen auf der Website der Gemeinde Cham



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
vorhergehendes Ereignis | nächstes Ereignis

Ausbau Papierfabrik

1900 - 1950

Die Papierfabrik wurde ständig um- und ausgebaut.
So wurden u.a. folgende Gebäude / Anlagen erstellt:
  • 1900
in der Lorze ein Turbinenhaus zur Stromerzeugung  
  • 1909
ein neuer Schwefelturm (Abbruch 1971)  
  • 1909/1910
der sogenannte Calandersaal  
  • 1912
das Papiermaschinen- und Holländergebäude III  
  • 1913
das Transformatorenhaus  
  • 1919/1920
das Anschlussgeleise  
  • 1919
das Portierhaus  
  • 1924
das Bürogebäude an der Fabrikstrasse  
  • 1927
die Lokremise  
  • 1930
die Holzhackerei  


Kalanderbau Papierfabrik Cham
Kalanderbau (Bildnachweis: Amt für Denkmalpflege und Archäologie des Kantons Zug, Direktion des Innern (Archiv Denkmalpflege)

zur Übersicht