Willkommen auf der Website der Gemeinde Cham



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
vorhergehendes Ereignis | nächstes Ereignis

Dritte Erweiterung der Schulanlage Hagendorn

2000 - 2001

Obwohl die letzte Erweiterung der Schulanlage Hagendorn noch nicht zehn Jahre alt ist (siehe 1989 - 1991: Zweite Erweiterung der Schulanlage Hagendorn) muss die Anlage bereits wieder ausgebaut werden.

An der Gemeindeversammlung stellt der Gemeinderat den Antrag für einen Kredit von Fr. 1'945'000.--, welcher ohne Gegenstimmen angenommen wird.

Neben einigen Anpassungen für die schulische Umnutzung vom Räumen im bestehenden Schulhaus beinhaltete der Kredit auch den Neubau eines zweigeschossigen Pavillons, welcher östlich das alten Schulhauses (siehe 1915: Neues Schulhaus Hagendorn) liegt.
Das Raumprogramm umfasst u.a.
  • 4 Klassenzimmer
  • 4 Gruppebräume
  • WC-Anlagen
  • Technik- / Putzraum

Erweiterungsbau Schulhaus Hagendorn
Pavillion Schulhaus Hagendorn (Bildnachweis: Amt für Denkmalpflege und Archäologie des Kantons Zug, Direktion des Innern (Archiv Denkmalpflege)

zur Übersicht