Willkommen auf der Website der Gemeinde Cham



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
vorhergehendes Ereignis | nächstes Ereignis

Bau des Kleinschulhauses Alpenblick

1969

In den Bauvorschriften für die Überbauung Alpenblick (siehe 1964 - 1967: Bau der Überbauung "Alpenblick") wurde festgehalten, dass die Grundeigentümer der Gemeinde für die Erstellung eines Kindergartens kostenlos ein Terrain von ca.1'000 m2 abtreten.

An der Gemeindeversammlung vom 27.05.1968 wurden zwei Kredite gesprochen:
  • Fr. 300'000.-- für den Bau des Sanitätspostens (unter dem Kindergarten)
  • Fr. 275'000.-- für den Bau der Kleinschulanlage.
  • Die zu erwartenden Subventionen von insgesamt Fr. 273'750.-- werden den Baukonti gutgeschrieben.

Die Kleinschulanlage Alpenblick konnte im Jahre 1969 ihrem Zweck übergeben werden. Damit müssen die Schüler nicht mehr den (langen) Schulweg zum Schulhaus Städtli begehen.

Kleinschulhaus Alpenblick, Cham
Kleinschulhaus Alpenblick (Bildnachweis: Amt für Denkmalpflege und Archäologie des Kantons Zug, Direktion des Innern (Archiv Denkmalpflege)

zur Übersicht