Willkommen auf der Website der Gemeinde Cham



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Coronavirus -Quarantänepflicht für Einreisende

Die Sommerzeit ist Reisezeit - für Einreisende aus  bestimmten Gebieten in die Schweiz gilt eine Quarantänepflicht von zehn Tagen. Diese Massnahme basiert auf der Verodnung über Massnahmen zur Bekämpfung des Coronavirus (Covid-19) im Bereich des internationalen Personenverkehrs und gilt für die Einreise aus Staaten oder Gebieten mit erhöhtem Risiko einer Ansteckung mit dem Coronavirus.

Bei der Rückkehr aus einem Risikogebiet melden Sie sich bitte innerhalb von zwei Tagne bei der zuständigen kantonalen Behörde und befolgen Sie deren Anweisungen. Die Kosten der Quarantäne müssen von den Einreisenden selbst übernommen werden. Wichtig: Ein negatives Testergebnis verkürzt die Quarantäne nicht. Die kantonalen Behörden kontrollieren die Einhaltung der Quarantäne mit Stichproben. Wer sich einer Quarantäne entzieht oder die Meldepflicht nicht befolgt, wird mit einer Busse von bis zu CHF 10'000 bestraft.

Eine aktuelle Liste der Länder, die von der Quarantänepflicht betroffen sind, finden Sie unter https://www.bag.admin.ch/bag/de/home/krankheiten/ausbrueche-epidemien-pandemien/aktuelle-ausbrueche-epidemien/novel-cov/empfehlungen-fuer-reisende/quarantaene-einreisende.html


Dokumente Covid-19_Massnahmen_im_Bereich_internationaler_Personenverkehr_Infoblatt_A5.pdf (pdf, 1821.0 kB)
covid-19_anweisungen_quarantaene.pdf (pdf, 187.4 kB)


Datum der Neuigkeit 29. Juli 2020